Arist von Schlippe

Arist von Schlippe

Prof. Dr. Arist von Schlippe, Witten/Herdecke


Zur Person
Inhaber des Lehrstuhls „Führung und Dynamik von Familienunternehmen“ an der Universität Witten/Herdecke. Er ist Systemischer Familientherapeut, Systemischer Supervisor und Lehrtherapeut am Institut für Familientherapie Weinheim e.V.. Schwerpunkte seiner Arbeits- und Forschungstätigkeit bilden Konflikte und Konfliktdynamiken mit einem besonderen Fokus auf Nachfolgekonflikte in Familienunternehmen.

Aktuelle Publikationen (Auswahl)
v. Schlippe. A. (2014). Das kommt in den besten Familien vor. Systemische Konfliktbearbeitung in Familien und Familienunternehmen. Stuttgart: Concadora Verlag.

v. Schlippe, A., Schweitzer, J. (2012). Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung I: Das Grundlagenwissen. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

v. Schlippe, A.; Nischak, A.; El Hachimi, M. (Hrsg.)(2008): Familienunternehmen verstehen. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Im Netz
wifu.uni-wh.de

Chair der Podiumsdiskussion
“Wer bestimmt über die Grenzen von krank und normal?”
Datum: Samstag, 15. Oktober 2016
Uhrzeit: 10.00 – 11.30 Uhr